Vorbautextilscreen's

Smart-Home fähiger Sonnenschutz für Ihr zu Hause!

ROMA zipSCREEN.2 Ganzglasecke 90°

Die Lösung für Ganzglasecken. Als Vorbauelement aus Aluminium mit quadratischer Kastenform.

Der Trend zu mehr Glas zeigt sich auch bei Ecklösungen. Immer öfter werden Ganzglasecken als architektonisches Detail ausgeführt. Der ROMA zipSCREEN.2 bietet hierfür eine elegante und durchdachte Lösung. 
Die Gewebebahnen zu beiden Seiten der Glasecke bilden dabei ein verbundenes Sonenschutz-Element. Ein spezielles Eckgetriebe führt auch den Textilscreen auf der zweiten Seite mit. Ganz ohne sichtbare Führung an der Ecke – also ohne Optik und Ausblick zu stören.

Elegantes Design und Technik treffen aufeinander!

 

 

ROMA zipSCREEN.2

Das Vorbausystem aus Aluminium mit runder oder quadratischer Kastenform. Als sichtbarer Kasten zur Montage in die Fensterlaibung, auf das Fenster oder auf die Wand. Oder vollständig in die Fassade integriert.

Mit einer möglichen Fläche von bis zu 18 m² bietet der ROMA zipSCREEN.2 eine ästhetische und zuverlässige Verschattung für große Fenster und Glasflächen. Und auch mit Windstabilität bis zu 120 km/h (je nach Elementgröße und Einbausituation) überzeugt der zipSCREEN.2 auf ganzer Linie. 
Außerdem reduziert der ROMA zipSCREEN.2 in hohem Maß die Sonneneinstrahlung um bis zu 75 %. Das schafft an heißen Tagen ein angenehmes Raumklima und verhindert tagsüber neugierige Blicke von außen, ohne dass zu viel Licht verloren geht. Durch elektrische Motorisierung und optionale Funkfernbedienung oder App-Steuerung erfüllt der zipSCREEN.2 selbstverständlich auch alle Ansprüche in Sachen Komfort.
Extra für besonders schmale Schachtlösungen wurde der zipSCREEN.2 Basis QUADRO 130 S entwickelt.
Chat öffnen
Kontakt